Gekapselte Filter

Gekapselte Filter sind Filtergehäuse bei denen das Filterelement nicht gewechselt werden kann. Das Filtergehäuse besteht entweder aus durchsichtigem Polyamid (PA/Nylon) oder chemisch resistentem PVDF. An beiden Seiten der Filter befinden sich Schlauchanschluss-Stutzen. Diese können aus Anfrage mit Innen- oder Außengewinden versehen werden.

Gekapselte einwegfilter mit der Endbeszeichnung „C“ sind für die Koaleszenzfiltration vorgesehen. Diese Filter entfernen zuverlässig Aerosole, Kondensate und Ölnebel aus Gasströmen. Gekapselte Koaleszenzfilter haben einen zusätzlichen Schlauchanschlussstutzen für den Ablass der ausgefallenen Flüssigkeit.

Nylon-Kapselung (PA/Polyamid)

Filter-Typ:
DIF-MNxx
DIF-BNxx
DIF-INxx
DIF-INxxC
DIF-LNxx
DIF-LNxxC
Max. Betriebsdruck
8,5 bar
8,5 bar
7 bar
7 bar
7 bar
7 bar
Max. Betriebstemp (0 bar)
110 °C
110 °C
110 °C
110 °C
110 °C
110 °C
Max. Betriebstemp (7 bar)
50 °C
50 °C
50 °C
50 °C
50 °C
50 °C
Durchmesser – Korpus
25,5 mm
36,5 mm
36,5 mm
36,5 mm
58,0 mm
58,0 mm
Länge – Gesamt
44,5 mm
82,3 mm
116,5 mm
116,5 mm
138,3 mm
138,3 mm
Anschlussstutzen AD
6,3 mm
6,3 mm
6,3 mm
6,3 mm
12,7 mm
12,7 mm
Länge Filterelement:
16 mm
32 mm
57 mm
57 mm
64 mm
64 mm
Durchmesser Filterelement ID
12 mm
12 mm
12 mm
12 mm
25 mm
25 mm
Datenblätter:
DIF-MNxx
DIF-BNxx
DIF-INxx
DIF-INxxC
DIF-LNxx
DIF-LNxxC

PVDF-Kapselung

Filter-Typ:
DIF-BKxx
DIF-LKxx
DIF-LKxxC
Max. Betriebsdruck
8,5 bar
7 bar
7 bar
Max. Betriebstemp (0 bar)
110 °C
110 °C
110 °C
Max. Betriebstemp (7 bar)
50 °C
50 °C
50 °C
Durchmesser – Korpus
25,4 mm
58,0 mm
58,0 mm
Länge – Gesamt
82,3 mm
138,3 mm
138,3 mm
Anschlussstutzen AD
6,3 mm
12,7 mm
12,7 mm
Länge Filterelement:
32 mm
64 mm
64 mm
Durchmesser Filterelement ID
12 mm
25 mm
25 mm
Datenblätter:
DIF-BKxx
DIF-LKxx
DIF-LKxxC

Bitte fügen Sie anstelle des „xx“ in der Typenbezeichnung den entsprechenden Code für die Filterfeinheit an (z.B. „50“ für 2,5µm). Den richtigen Code können Sie dieser Tabelle entnehmen.

Die Filterelemente sind mit Epoxyd abgebunden/beschichtet. Wenn Sie eine andere Beschichtung benötigen fürgen Sie der Typenbezeichnung bitte ein „K“ für hohe chemische Beständigkeit (PVDF-Beschichtung) oder ein „S“ für dauerhaft hohe Temperaturen (Silikat-Beschichtung) an.

CODE
Rückhaltevermögen für Partikel <0,1µm in Gasen
Partikelretention in Liquiden von >98% bei einer minimalen Partikelgröße von:
30
>99,9997%
0,3 µm
40
>99,999%
1,0 µm
50
>99,99%
2,5 µm
60
>99,5%
8,0 µm
70
>95%
25 µm
80
>75%
75 µm